Lieferbare_Titel ... der Scrollheim~KunstForschung ........................................... back to Scrollheim # Index



.. Buecher, Hefte, Kataloge in bezug auf KunstForschung und KuenstlerTheorie

Scrollheim~KunstForschung ... Germany D - 34346 Hann. Muenden / Kurhessenstr. 2
Fon: + 49 - (0) 55 41 - 98 91 91 ...


1. + 2. Buch Mose / Bibel-Auszug des Alten Testamentes ...Scrollheim Nr. 12, Hann. Münden 05
Der gemalte Paragone ...Scrollheim Nr. 11 zweite erweiterte Ausgabe, Hann. Münden 05
acrylic history on canvas / KunstKompendium Scrollheim Nr. 11, Hann. Muenden 04
Bildung der Erinnerung / MaerchenBuch in der Zeit Scrollheim Nr. 10, Hann. Muenden 03
Kunst + Internet / Lektuere zur Vermittlung Scrollheim Nr. 09, Hann. Muenden 02
MOLA_Panorama Scrollheim Nr. 08, Hann. Muenden 02
Duchamp´s KuenstlerTheorie Scrollheim Nr. 07, Hann. Muenden 01
Kultur-Text-Trainer, CD-ROM / nur fuer MAC / Scrollheim Nr. 06, Berlin 95
Eine KuenstlerTheorie der Universellen Maschine Scrollheim Nr. 05, Hamburg 95
Interaction of Programs / HyperCard versus AfterDark - Sonderausgabe, Hamburg 94
Hier spricht die KunstPolizei / die Beobachtung der Kunst - Sonderausgabe, Berlin 92
Die Signatur des Sammlers - Sonderausgabe, Braunschweig 91
Scrollheim: Nr. 01 - die erste Ausgabe, Berlin 91
1984 ist anders - Die begrenzte Anwendbarkeit der Fotografie, Goettingen 82


... sehen Sie hier einen Himmelsausschnitt von 120 Wolkenbildern ...
¶ ... new ... Scrollheim No_12 Broschuere, 154 x 222 mm, 2005 / 128 S. / Schwarz-Weiss / 21
... ein Text abendländischer Kultur, Bibel-Auszug des 1. und 2. Buch Mose der Geschichtsbücher des Alten Testamentes, aus der Sicht bildender Kunst. Es ist ein erneuter Blick auf den aus mehreren geschichtlichen Strängen geflochtenen alttestamentarischen Text. Ein zeitbezogener Kommentar ist nur ästhetisch und eigensinnig anhand der Wolkenformationen heraus zu lesen.

¶ ... der gemalte Paragone ... Scrollheim No_11 Broschuere, 154 x 222 mm,
zweite erweiterte Ausgabe in 2005 als Katalog / 128 S. / 32 S. in Farbe / 21


¶ … Scrollheim No_11 ... 2004 ...
¶ … acrylic history on canvas / KunstKompendium des 20. Jahrhunderts
Scrollheim No_11, Broschuere, 154 x 222 mm, 64 Seiten, 8 S. Farbe, Hann. Münden 2004, € 11,--
acrylic history on canvas / 4 x 1700 x 2100 mm
acrylic history on canvas / 4 x 1700 x 2100 mm

x AcrylArtKannWas ... Ana Dimke
x Kinderleicht: die Kunstgeschichte als Bilderschlange ... Tina Lüers
x Ein guter Tag mit Kunst: aktuelle Vermittlungsstrategien + Rezeptionsmodi ... Silke Feldhoff
x Kunstkannibalen ... Thomas Fuchs
x Implicatio und Explicatio: Zerstreute Anmerkungen ... Wolfgang Bock
x Exzess der Duldsamkeit: das größte Kunstwerk ist die Schlange davor ... Hanno Rauterberg
x Chronische Zeitgeistmalerei ... Jürgen Hans ... Heinrich Dreidoppel
x The Brutal Truth: in allen Ausstellungsräumen des Museums ... Peter Dimke
x Von der Venus von Willendorf bis Dadamax: kleine Philosophie der Skulptur ... Günter Schulte

¶ … Scrollheim No_10 ... 2003 ...


¶ … Bildung der Erinnerung / Scrollheim No_10, Brosch. 154 x 222 mm, 128 S. Hann. Münden 2003, € 21,-
¶ … in diesem Themenheft zu Bildung + Erinnerung stehen sich ausgewählte Fotografien und computerverknappte Märchentexte der Gebr. Grimm gegenüber.
¶ … zwei Aufsätze ergänzen das Foto-Märchen-Mal-Buch / ad / pd /
Bildung der Erinnerung + Rueckblick oder Nachruf auf sieben Jahre Internet-Kunst.
sechsProzente.html ... und / oder: ... aktuelleKritik.html ...

... 2002 ...
Kunst + Internet / Lektuere zur Vermittlung ... Scrollheim Nr. 09
Broschuere, 154 x 222 mm, 144 Seiten, Farbe 16 Seiten, € 21,--
MOLA_Skulptur: ... Museum_of_Living_Artists_II ...
Klose, Soergel, Irmscher, Wolff, Spengler, Plate, Schilling, Bertram, Blank ... global - lokal ... dieses Projekt verbindet das Medium Internet mit der Tradition der Bildenden Kunst. Ziel ist die Erforschung und Entwicklung der Kunst, der Bildung und der Kommunikation in bezug auf das Netz ... RED GREEN + BLUE ;-) ? ...
... wir erinnern uns: Es werden sieben bildende Kuenstler eingeladen, die über das Internet (oder auch vorort) nacheinander in Form von Überarbeitungen eine Skulptur erschaffen / veraendern. Sie wird ca. 3 x 3 x 3 Meter messen und frei in einem 45m² grossen Raum stehen. Die einzelnen Phasen werden global im Netz und lokal als materiales, zu betrachendes, sich veränderndes Kunstwerk zu sehen sein. Zum Abschluss werden die Ergebnisse des Projekts aufgearbeitet, zusammengefasst und als Katalog veröffentlicht ... Projekt im Netz: RGB-Skulptur

... 2002 ...
MOLA_Panorama: ... Museum_of_Living_Artists_I ... Scrollheim Nr. 08
die Panorama-Print-Ausgabe in Color
alles ueber das erste MOLA-Projekt auf 24 Seiten und 7 Postkarten € 6,--
Horn, Lingner, Gruenwald, Irmscher, Haussen, Hoener, Wolff ... die letzte Ueberarbeitung des Panoramas zeigt das Kaiserpaar Heinrich II + Kunigunde (Motiv: Glasfenster des Klosters Kaufungen) ... das Panorama war bis zum 14. 04. 02 im Institut für KunstForschung zu besichtigen ... es ist demontiert, 10 einzelne Platten werden mobilisiert und auf die Reise gehen ... an anderen Ausstellungsorten wird es zu betrachten sein ... Projekt im Netz: MOLA.KunstForschung.de

... 2001 ...
Duchamp´s KuenstlerTheorie ... / eine Lektuere / Scrollheim Nr. 07
Broschuere, 154 x 222 mm, 224 Seiten, € 21,--
Die Macht des Publikums ueber die Kunstwerke ist das Movens fuer Duchamps kuenstlertheoretische Reflexionen. Duchamp zufolge machen die Betrachter die Bilder. Sie koennen die Kunstwerke goutieren, tradieren oder verwerfen. Damit bestimmen Sie, was mit dem geschieht, was Ihnen praesentiert wird und ihre Nachfrage bestimmt die Richtung in die sich der Kunstmarkt orientiert.
Autor: Ana Dimke ... Abstract: www.Duchamp.KuenstlerTheorie.de

... 1998 ...
Kultur-Text-Trainer ... Scrollheim Nr. 06
CD-ROM nur fuer MAC / 14 lingoscript programmierte Module, € 21,-- ... vergriffen
Der Kultur-TextTrainer umfasst Texte aus Kunst und Werbung, Witz und Wissenschaft: von künstlertheoretischen Statements Marcel Duchamps und Wassily Kandinskys bis zu Zitaten des Mathematikers Henri Poincaré oder des eigenwilligen Philosophen Max Stirner - aber auch Georges Bataille, Jaques Lacan, Sigmund Freud, Max Planck und Johann Wolfgang von Goethe. Auf dem Bildschirm werden vor fotoperspektivischen Hintergründen 3-D-Darsteller animiert, die sich in ihren Formen wandeln und ggf. zu süßen Kuchenteilen und Obst hinüberwechseln. AudioSamples dramatisieren punktuell das Geschehen, Geräusche sind als Teppich unterlegt.
Weitere Infos: www.CD-Rom.html


... 1995 ...
Eine KuenstlerTheorie der Universellen Maschine Scrollheim Nr. 05
DIN A 5 / 320 Seiten / auch als ISBN: -3-88895-030-9, Braunschweig / Hamburg 95, € 21,--
>Die Kunstfaehigkeit des Computers in bezug auf seine Anwendung, Verwendung, Animation und Installation<
Kuenstlertheoretisches Projekt als kunstwissenschaftlichen Doktorarbeit mit einer rueckblickenden Zusammenfassung des Verfahrens und den schoenen Aussichten auf die unabgeschlossene Entwicklung des Hans-Peter Karl Dimke ... Der Dissertation, die sich als Kunst und Wissenschaft gleichermassen behauptet, sind drei weitere Kapitel angeschlossen, die die Fortsetzung der Arbeit als Scrollheim=KunstForschung bis Anfang 95 beschreiben: 1. HyperCard versus AfterDark, 2. Kunstforsche und kunstaggressive Lehre, 3. Der Zusammenschluss von Computer und Fernseher in bezug auf die Fotografie.

...................................... 1994 ...
Interaction of Programs, HyperCard versus AfterDark
DIN A 4 / Broschuere / FotoCopy / 64 Seiten / kleine Erst+Letzt-Auflage, Hamburg 94, € 12,-- ... vergriffen
/ der Text wurde in Scrollheim Nr. 05 uebernommen.
In den Kampf der Programme sind die Bildschrimschoner von AfterDark und die in HyperTalk programmierten Animationen verwickelt - beide behaupten sich randomartig / systembedingt und immer nur kurzzeitig auf dem Monitor des Computers.

... 1992 ...
Hier spricht die KunstPolizei - die Beobachtung der Kunst
DIN A5 / 64 Seiten, ISBN: 3-923479-73-5, Berlin 92, € 12,-- Katalog zur Ausstellung im Kuenstlerhaus Bethanien Berlin und zur Fernsehserie im OKB, .

... 1991 ...
Die Signatur des Sammlers
DIN B5 / 100 Seiten, Edition Kuenstlich: / ISBN: 3-88895-026-0 / Hamburg 91, € 12,--
Uebernahme aus der Edition Kuenstlich: Das Buch verzeichnet die Werke der Sammlung Dimke und Dimke. Die Werke sind katalogisiert und interpretiert. Dimkeverwirklicht den Gedanken des "umgedrehten Ready-mades", indem er unterschiedlich grosse Rembrandts zu Buegelbrettern transfunktionalisiert. Vorwort von Ana Klose, Nachwort von Christoph Goritz.

... 1991 ...
Scrollheim: Nummer 1
erschien im Herbst 1991 zum ersten mal, 17 x 24,5 cm / 36 Seiten / ISSN: 0939-9224 / € 9,--
u.a.: Texte von Bartels, Lingner, Tscheuschner, Dimke / die Aufsaetze sind im Archiv abgelegt ... Scrollheim #Archiv ... Scrollheim erscheint seit 1991 unregelmaessig als Print-Ausgabe. Im Internet unter der URL-Adressierung www.Scrollheim.de

... 1982 ...
1984 ist anders - Die begrenzte Anwendbarkeit der Fotografie
Fotografie Verlag / DIN A4 / 102 Seiten / Goettingen. 1982, ISBN: 3-921907-02-0
Dieses Buch ist in drei Teile gegliedert:
Teil 1: Vorweg - Skizzen, visualisierte Gedanken und Arbeitsansaetze ... Teil 2: Die Serie selbst - Fotografien von HP Dimke, die ausgewaehlte Architektur zeigen und Textpassagen aus Orwells Roman gegenuebergestellt sind ... Teil 3: 14 Autoren - Blume, Beuys, Traube, Nabakowski, Paltzer u.a. mit Arbeiten aus verschiedenen Schaffensbereichen, um zu zeigen, dass nicht jedes Problem mit der Kamera geloest werden muss, bzw. ueberhaupt geloest werden kann.

Top ....... ....... copyright: bei den Autoren